Facebook teilen

Das Reparieren von ausgefallenem Permanent Make-up ist sehr zeit- und kostenintensiv. Der Nicht-Profi wurde kürzlich nach dem Regen als Pilz hinzugefügt und die neuen wachsen weiter. Zertifikate werden auch an Personen aus östlichen Ländern vergeben, die unsere Sprache nicht beherrschen und für diese berufliche Tätigkeit nicht ausreichend ausgebildet sind. Diese Menschen haben nicht einmal grundlegende Hygienegewohnheiten, aber sie haben die Aussicht auf einen schnellen Gewinn, leider auf Kosten der Gesundheit der Kunden. Jeder sollte einen verstandenen Beruf ausüben. Sie hat keine medizinische Fakultät, sie weiß nichts über Haut, Hygiene, sie hat kein ästhetisches Gefühl, sie versteht Pigmentierung nicht, sie kontrolliert nicht ihre Hautfarbe, aber sie will Geld verdienen. Nach meiner persönlichen Erfahrung kann ein permanentes Make-up von einer bis zehn Frauen repariert werden! Wenn das Pigment tief oder tief ist mehr als 1,2 mm, es handelt sich also jeweils um ein klassisches Tattoo. ein Tattoo für immer, das nicht umgestaltet, sondern entfernt werden kann. Reparaturen und Entfernungen können sehr kompliziert und manchmal ungeeignet sein
Sehr schlechtes Tätowierung Permanent Make-UpSehr hässliches Permanent Make-Up. Reparatur,Entfernen von MicrobladingSchlechte Tätowierung Augenbrauen, Lippen,Lidstrich,Narben in den Augenbrauen